Fischereiverein Hahnbach 1987 e.V.

.... Hahnbachs bester Fischereiverein

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Die Satzung - § 11

E-Mail Drucken PDF
Beitragsseiten
Die Satzung
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Seite 12
Seite 13
Seite 14
Alle Seiten

§ 11: Geschäftsordnung:

 

  1. Zur ordnungsgemäßen Führung der Geschäfte des Vereins und zur Erläuterung und Ergänzung der Satzungsbestimmungen wird vom Beirat eine Geschäftsordnung erlassen, diese Bedarf der Genehmigung durch eine Mitgliederversammlung. Die Geschäftsordnung ist für alle Organe und Mitglieder des Vereins verbindlich.
  2. Die Geschäftsordnung hat im wesentlichen zu enthalten:
    • Regelung der Zuständigkeiten und Aufgaben der einzelnen Organe des Vereins
    • Die Arbeitsverteilung innerhalb des Beirats
    • Durchführungsbestimmungen für Sitzungen und Versammlungen
    • Bestimmungen über die Durchführung von Wahlen
    • Behandlung von Anträgen und Regelungen von Abstimmungen
    • Verfahrensregelung bei Bestrafungen und Ausschlüssen
    • Bestimmungen über die Protokollführung
    • Vorberatung, Erstellung, Genehmigung und Änderung des Haushaltsvoranschlages
    • Verfahrensregeln bei Verleihung von Auszeichnungen und Ehrungen und Sonstigem