Fischereiverein Hahnbach 1987 e.V.

.... Hahnbachs bester Fischereiverein

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Unsere Gewässer Alle Vereinsgewässer

Gewässerdetails

E-Mail Drucken PDF

Sandgrube Huetten I   (--)   F R E I

Allgemeine Informationen
Das Gewässer Sandgrube Huetten I gehört in die Kategorie Sandgrube

Die Größe beträgt ca. 12,00 ha. Die Länge ca. 0,00 m. Die durchschnittliche Breite ca. 0,00 m.

Dieses Gewässer ist aktuell zum befischen F R E I

Grund:
    
Besatz
Alles moeglich   da Naturgewaesser
Bachforelle   guter Besatz
Hecht   natuerlicher Zuwachs
Karpfen   guter Besatz
Sonstiger Fisch   guter Besatz
Zander   sehr guter Besatz

Gewässerspezifische Besonderheiten / Vorschriften:
=> Offenes Feuer am Boden ist grundsaetzlich an allen Vereinsgewaessern verboten! Offenes Feuer darf nur in dafuer geeigneten Behaeltnissen unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften entzuendet und betrieben werden
=>Auf den Damm zwischen den beiden Kiesgruben Huetten 1 und Huetten 2 darf kurz zum entladen angehalten werden, Fahrzeuge muessen unverzueglich nach dem Entladen auf einen geeigneten Parkplatz abgestellt werden!
=>Das Abschlagen und / oder Einsammeln von Holz ist Grundsaetzlich VERBOTEN! => Drastische Strafen wer erwischt wird!
=>Die Toiletten sind sauber zu halten und es darf in / um die Toiletten kein Muell entsorgt werden! => Drastische Strafen wer erwischt wird!
=>Fuer alle umlaufenden Wege gilt: Diese duerfen befahren werden (soweit erlaubt), es darf jedoch unter keinen Umstaenden auf den Wegen geparkt werden!
=>Vom Damm zwischen den beiden Kiesgruben Huetten 1 und Huetten 2 darf geangelt werden! Jedoch duerfen dort keinerlei Anglerunterstaende (Schirme / Zelte / Planen / etc.) aufgestellt werden!
=>Wohnmobile und Wohnwaegen duerfen nur in der ausgewiesenen Zone abgestellt werden!
=>Zum Verrichten der Notdurft sind grundsaetzlich die Toiletten zu benutzen!




Besonderheiten: